7. Deutsch-Französische Jugendbegegnung in Frankreich

Nach zwei Jahren Zwangspause wollen wir eine Reise mit Jugendlichen zu unserer französischen Partnerstadt Le-Poiré-sur-Vie wagen. Le-Poiré-sur-Vie liegt in der Nähe des Atlantiks, das Departement Vendée ist bekannt für seine langen Sandstrände und pittoresken Küstenstädtchen.

Von Sonntag, den 21.08.2022 bis Freitag, den 26.08.2022 werden wir die französische Gastfreundschaft genießen und persönliche Kontakte erleben. Unsere französischen Freunde haben bereits ein geniales Programm für uns vorbereitet:

Ein Tag am Meer mit Segeln, Besuch im Aqua-Park, Shopping in der charmanten Altstadt von Nantes, dazu sowohl gemeinsame Abende mit der Gruppe als auch Abende in der Gastfamilie werden die Zeit wie im Flug vergehen lassen. Zielgruppe für diese spannenden Aktivitäten sind Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren.

Einschränkungen wegen Corona gibt es Stand heute nicht, eine Impfung ist keine Voraussetzung für die Teilnahme. Dank der Unterstützung durch das Deutsch-Französische Jugendwerk werden sich die Kosten nur auf 90 Euro belaufen.

Die Anmeldung kann per Mail an jugend@dff-neulingen.de oder per Telefon (07237/442889) bei Familie Boob erfolgen. Wir werden im Frühsommer ein Vorbereitungstreffen organisieren, damit sich die Gruppe vorab kennenlernen kann und alle Fragen zur Reise geklärt werden. Wir freuen uns, endlich wieder eine solche Reise durchführen zu können. Nach der hervorragenden Stimmung bei dem Treffen in Neulingen 2019 waren wir zutiefst enttäuscht, nicht gleich im Folgejahr zum Gegenbesuch starten zu können.

Abschlussbild in Nantes am Bahnhof im August 2018
Strand in der Vendée
Besuch in Strasbourg 2018

Schreibe einen Kommentar